Aktuelle Clips von SW1

Jovialität & Liebe

Liebe und Eifersucht war auch im 18ten Jahrhundert ein beliebtes Thema. Darum ging es auch im Lustspiel von Friedrich Lindheimer. Wie immer waren Spielfreude, liebevolle Umsetzung und lebendiges Engagement die Zutaten für einen vergnüglichen Abend im Theater Forum. Präsentiert von den Amateuren der Theaterwerkstatt Schwechat.
Winterlicher Wallhof-Turm

Passend zur Jahreszeit stellten die Malgruppe und die Kreativgruppe des Kulturvereins Wallhof Rannersdorf zum Thema „Winterlicher Wallhof-Turm“ ihre jüngsten Arbeiten aus. Auch mit Tee, Punsch und Weihnachtsbäckerei sorgte man für Adventstimmung im Turm.
Kunst zum Mitnehmen

Der „AndersWelt“ Kunst- und Kulturverein Schwechat, hatte vergangenes Wochenende in die Felmayer Scheune geladen. Künstler aus Schwechat und der Umgebung stellten in ihrer Verkaufsausstellung handgemachte Unikate aus. Unter anderem gab es Upcycling von Metall, Glas, Holz, Kunststoff und Kaffeekapseln als einmalige originelle Skulturen, Schmuck, Lampen und Deko.
Adventmarkt der Pfarre

Jeweils vor dem 1. Adventsonntag, öffnet der Mannswörther Adventmarkt der Pfarre seine Pforten. Diesmal wurde auch gleich die stimmungsvolle Straßen-Weihnachtsbeleuchtung von Bürgermeister Gerhard Frauenberger mit Assistenz von zwei Kindern in Betrieb genommen.
Wiener Walzer Weltrekordversuch

Kürzlich war Schwechat die Welthauptstadt im Tanzsport. Im Multiversum standen die 21. Austrian Open Championships auf dem Programm, in dessen Rahmen die Weltmeisterschaft der Standardtänze ausgetragen wurde. Und im Rahmen der ebenfalls stattfindenden Wiener Walzer-Konkurrenz wurde ein neuer Tanzpaar-Weltrekord aufgestellt.
„Playstation“ Fußball - Jugendturnier

Die Junge Generation Schwechat ging der Frage nach, wer denn Schwechats bester Fifa-Spieler ist. Sie organisierte dazu das 1. Schwechater Fifa-Turnier in der Felmayer Scheune. Neben dem Spaß für die vielen Teilnehmer ging der Reinerlös an die „Ärzte ohne Grenzen“ zur Hilfe in Syrien.
Garten im Licht

Ein liebevoll gestalteter Garten hat viele Ansichten und ist zu jeder Jahreszeit ein prachtvolles Erlebnis. Das konnten wir im Schaugarten von Brigitte Rittmann bestätigen. Das Licht spielt dabei eine große Rolle. Selbst der November bringt noch viele Reize in den Garten, unterstützt von den von ihr gefertigten kleinen Tonfiguren. Man findet eine ganze Serie aus Erd-, Luft-, Feuer- und Wasser-Geistern.
Hüttengaudi

Auch im Seniorenzentrum wurde der Faschingsbeginn am 11. 11. gebührend gefeiert. Mit dem Duo „Peter & Paul“ wurde es eine zünftige "Hüttengaudi".
Tischtennis Damen-Bundesliga Spiele

In einer Sammelrunde traten die Spielerinnen der Tischtennis Bundesliga in der Werner Schlaager Academy gegeneinander an. Wir konnten dabei temporeiches Spiel und interessante Ballwechsel mit der Kamera einfangen.
Weltmeisterschaften im Standardtanz

Am Wochenende war Schwechat die Welthauptstadt im Tanzsport. Im Multiversum standen die 21. Austrian Open Championships auf dem Programm, in dessen Rahmen die Weltmeisterschaft der Standardtänze ausgetragen wurde. Und im Rahmen der ebenfalls stattfindenden Wiener Walzer-Konkurrenz wurde ein neuer Tanzpaar-Weltrekord aufgestellt.
ASPEKT – Ausstellungs-Eröffnung

Die Bücherei in Schwechat zeigt immer wieder sehenswerte Ausstellungen von Künstler in und um Schwechat. Die Kooperation mit Künstlern aus Baden bei Wien zeigte uns dieses Mal "ASPEKTE".
Eröffnung des neuen Pier West

Ein weiterer Modernisierungs-Schritt am Flughafen Wien ist nun abgeschlossen – der Pier West mit den neuen C-Gates wurde völlig neu gestaltet und bietet jetzt mit einem überaus vielseitigen Kulinarik-Konzept von Do & CO ein neues exklusives Gastronomie-Angebot, wie wir uns bei der Eröffnung überzeugen konnten.
Bürgermeister-Gespräch

Wir bringen eine Stellungnahme von Bürgermeister Gerhard Frauenberger zur letzten Gemeinderatssitzung. Mit dem Schwerpunkt Multiversum.
Heurigenabend der Wirtschaft

Das die Unternehmer nicht nur fleissig sind sondern auch Kommunikation untereinander betreiben zeigt der Heurigenabend der Wirtschaftskammer Schwechat. Der Obmann lud zum Heurigen ein und alle kamen.
Kinderflohmarkt

Alles für Kinder – von Spielzeug über Kleidung bis zu Sport- und Elektronik-Artikel – gab es beim Kinderflohmarkt in der Leiner-Halle. Die Schwechater SPÖ-Frauen hatten dazu alles bestens organisiert.
Tag der Öffis

Umfassende Information über die vielen Möglichkeiten beim Öffentlichen Verkehr in Schwechat, Mannswörth sowie Kledering gab es am Samstag, dem „Tag der Schwechater Öffis“. Und wer beim Infostand einen entwerteten Fahrschein vorweisen konnte, bekam noch dazu ein Getränk nach Wahl beim Punschstand im Einkaufszentrum.
Frühschoppen

Im Rahmen des Schwechater Kabarett-Herbstes im Multiversum fand am Sonntag zum ersten Mal ein Frühschoppen mit regionaler Blasmusik in der „Halle für alle“ statt.
Kunst am Kellerberg

Bilder, Skulpturen aber auch Schmankerl und eine Weinverkostung! Das alles bot die Einladung des Bürgermeisters Gerhard Frauenberger zu "Kunst am Kellerberg im Zieselrot! Der Reinerlös dieser tollen Veranstaltung ging anSOPS & und CARITAS.
SVS Fußball gegen Austria Wien Amateure

Wieder ein Sieg unseres SVS. Ja und gegen Saisonende steigen auch die Zuschauerzahlen. Steigen wir beim Stand von 1:0 in das Spiel gegen die Austria Amateure ein.
Gefahrgut-Konferenz 2014

Die 1. Österreichische Gefahrgut-Konferenz 2014 fand unter reger Beteiligung im Multiversum statt. Die Informationsplattform für multimodalen Transport und gefährlichen Gütern wurde von Experten aus den Bereichen Verkehr, dem Fachverband chemischer Industrie, Bundesfeuerwehrverband und Energiecomfort unterstützt.
Erneuerbare Energie

Bürgermeister Gerhard Frauenberger initiierte einen Info-Abend zum Thema „Erneuerbare Energien“, Manfred Brustmann organisierte – und so fand nun vergangene Woche im Festsaal des Rathauses dieser Info-Abend statt. Dabei wurde auch das Projekt der Bürgerbeteiligung Schwechater Sonnenkraftwerk präsentiert.
"Mehr Sicherheit durch gute Zusammenarbeit"

Sicherheit steht am Flughafen im Vordergrund. Innenministerin Magister Mikl-Leitner besuchte den Flughafen, insbesondere die Flughafenpolizei und gratulierte zur guten Zusammenarbeit.
20 Jahre BFBU

Vor zwanzgig Jahren noch belächelt, hat sich die Brandschutz und Umweltfirma BFBU im Concorde Business Park von Schwechat zu einem vielbeachteten und anerkannten Unternehmen entwickelt.
Kunst am Kellerberg

Malerei, Grafik, Bildhauerei und mehr – das alles findet man am 15. und 16. November im Zieselrot-Eventkeller am Schwechater Kellerberg. Die Stadtgemeinde Schwechat lud zur Pressekonferenz um die Hintergründe dieser Veranstaltung zu erläutern.
Jazz im Himmel - Geburtstag

Auf den Tag genau, am 6. November, wurde die „Jazz Session Schwechat“ 6 Jahre alt. Aus diesem Grund wurde stimmungsvoll im Jazz Himmel gefeiert. Und eine Geburtstagstorte durfte natürlich auch nicht fehlen...
Buchpräsentation mit Rita Hartleb

Ist es ein Reiseführer oder doch eine tolle Geschichte einer Frau, die alleine in Nicaragua gelandet ist?" Ein Land der Vulkane und Seen, ein Land, dass dich in seinen Bann zieht und nicht mehr los läßt", so die Autorin Rita Hartleb.
Jubiläum „15 Jahre Hilfswerk“

Fünfzehn Jahre Hilfswerk sind eine stolze Zahl. Grund genug um auf die Leistungen der letzten 15 Jahre zurückzublicken und darauf anzustossen.
Preisübergabe an Volksschule

Im Rahmen der Aktion Schutzengel übergaben Stadtrat Viehberger und VP-Stadtparteiobmann Edelhauser eine Urkunde an die Direktorin der Rannersdorfer Volksschule.
Baumplanzung der Volksschule

Kinder und die Natur - ein wichtiges Thema auch für die Volksschule in Mannswörth. Und so pflanzten die fleißigen „Junggärtner“ mit Feuereifer weitere Laubbäume und Sträucher für noch mehr „Natur“ in Mannswörth.
Tischtennis SVS Ströck - KTS Spar Zamek Tarnobrzeg

Nix war´s mit einem Sieg. Knapp aber doch haben die SVS-Ströckdamen verloren. Eng wird es in dieser Gruppe mit dem Aufstieg, aber sehen Sie selbst wie das Spiel verlaufen ist.
Bummelabend der Schwechater Wirtschaft

Sag zum Abschied leise Servus. Über 30 Jahre sind Hilde und Christian Payer am Standort in Schwechat präsent und haben so manche Küche in Schwechat eingerichtet. Nunmehr ist es Zeit Abschied zu nehmen und die wohlverdiente Pension zu geniessen. Wir haben die beiden Küchenchefs im Küchenstudio noch einmal besucht.
Müllometer-Verleihung

Der Abfallwirtschaftsverband Schwechat hatte zu einem Festakt in das Volksheim Ebergassing geladen, Anlaß dazu war die Müllometer-Verleihung an die Mitgliedsgemeinden. Mit dem Müllometer wird die Gesamtmenge und die Aufteilung des gesammelten Jahres-Mülls plastisch dargestellt. Und zum ersten Mal wurde dabei die Prämiierung des Umweltpreises vorgenommen.
Kabarett „Marathon“

Sportlich geht es mit dem nächsten Beitrag weiter. Wer kennt Sie nicht aus der Fernsehserie die Schlawiner und anderen Hits aus dem ORF. Angelika Niedetzky war mit Ihrem Kabarett „Marathon“ im Multiversum zu Gast.
„Live Time“ - Jazz/Popkonzert

Das Jazz/Popkonzert der Lehrer und Lehrerinnen der Musikschule Schwechat ist ein beliebtes Highlight in der Schwechater Musikszene. Solisten, Ensembles und die stets neu formierte Bigband haben Swingendes vom Feinsten dargeboten.
Totengedenken

Alljährlich am ersten November gedenkt die SPÖ-Schwechat der Opfer des Faschismus und besucht neben dem Mahnmal auch Gräber verdienter Funktionäre. Auch an diesem Tag sind die Kameraden der Schwechater Feuerwehr unterwegs und besuchen das Grab eines verunglückten Kameraden.
Herbstkonzert

"Erinnern Sie sich noch?" Unter diesem Motto fand das heurige Herbstkonzert des Schwechater Gesang und Musikvereins in der Felmayer Scheune statt. Viele bekannte Melodien wurden zu einem wahren Ohrenschmaus für Jung und Alt.
Halloween Umzug

Auch heuer wieder waren die Kinder mit Begeisterung beim Halloweenumzug in Rannersdorf nach dem Motto: „ich geh mit meiner Laterne“ dabei. Wir haben den Umzug begleitet.
Baumpflanzung der Volksschule

Kindern die Natur näher bringen - um den Kleinen der Volksschule Rannersdorf einen kleinen Einblick in die Natur in ihrer eigenen Umgebung zu geben, pflanzten die Kinder, gemeinsam mit dem Stadtförster, neue Bäume am Trappenweg. Der Spass stand sichtlich im Vordergrund.
Stadtwald

Die Stadtbewohner Schwechats können sich auf ein weiteres Stück Natur freuen! Ein neues Teilstück des Stadtwaldes am Kellerberg wurde seiner Bestimmung übergeben - "Klein Manhattan" mitten in Schwechat.
Circus Penelli - „Muttitag“

Über 30 Zirkusse gibt es in Österreich. Einer davon, nämlich der Zirkus Penelli lud zum speziellen Muttertag ein.
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 >