Aktuelle Clips von SW1

Stadt/Schulmeisterschaften im Schwimmen

Das Schwechater Hallenbad ist im Frühjahr immer Austragungsort der Volksschulmeisterschaften im Schwimmen. Auch heuer waren wieder sehr viele junge Schwimmsportler mit viel Eifer bei der Sache.
Bürgermeister-Sprechstunde

Bürgermeister Hannes Fazekas hat in der Schwechater Katastral-gemeinde Kledering eine öffentliche Sprechstunde abgehalten. Schau-platz war das Restaurant Anello.
Kanga Training

Das Baby auf den Bauch oder Rücken geschnallt, dazu Musik und den Körper dazu bewegt, das ist im Multitraining in Schwechat nichts Außergewöhnliches mehr. Beim Kanga-Training machen sich Mütter nach Schwangerschaft und Geburt zusammen mit ihrem Baby wieder richtig fit.
James Cottriall

Zu einem Konzert der anderen Art kam James Cottriall nach Schwechat. In der VIP-Bar des Multiversum spielte der Austro-Brite unplugged vor handverlesenem Publikum.
Aktion „Hallo Auto“

Die Kinder der Volksschule1 hatten einen besonders aufregenden Tag. Gemeinsam mit dem ÖAMTC und der Allgemeinen Unfallversicherungs- anstalt wurde ein Verkehrssicherheitstag durchgeführt.
Fackelzug

Vor dem traditionellen Fackelzug durch die Stadt zum Sommerbad hielt Bundeskanzler Werner Faymann vor der Körnerhalle in Schwechat die Festansprache zu den heurigen Maifeierlichkeiten.
Fischamend - 10 Jahre Radfahrclub

Die Pedalritter des RFC, des Radfahr Clubs Fischamend, feierten am Wochenende ganz groß ihr 10-jähriges Bestands-Jubiläum. Das Fahr-rad stand diesmal ausnahmsweise einmal nicht im Mittelpunkt, Musik und gute Laune war angesagt.
Himberg - Das verrückte Klassenzimmer

"Die Raurachln" unter der Regie von Norbert Gröess sorgetn im Volkshaus Himberg für tolle Stimmung.Das lustige Stück ließ viele Erinnerungen an die Schulzeit wieder wach werden!
Neues Gesundheits-Beratungsinstitut

Die neue Gesundheitsberatungspraxis von Dorothea Jaromin wurde feierlich eröffnet! Sie setzt auf Bioresonanz und hat damit schon beachtliche Erfolge erzielt!
Modeschau „Fashion Art“

Die Wirtschaftsplattform Schwechat hat zu einer Leistungsschau der Schwechater Modeszene geladen. Im Multiversum konnte Mann und Frau die neusten Modetrends in einer Modenschau bewundern.
Radball

Das Multiversum in Schwechat war einmal mehr Schauplatz der internationalen Sport-Weltklasse. Beim 1. Radball-Weltcup waren ins-gesamt Teams aus 7 Nationen am Start.
Schwimmwettkampf

Das „Otto Havlik-Memorial“ hat auch heuer wieder im Hallenbad Schwechat stattgefunden. Bei diesem Traditionswettkampf für jugendliche Schwimmer waren wieder sehr viele Sportler am Start.
Projekt-Arbeit Siegerehrung

Unter dem Motto „Wir kooperieren mit der Wirtschaft“ läuft seit ein paar Jahren eine jährliche Projektarbeit der 6. Klassen im Gymnasium. Die heurige Arbeit der Schülerinnen und Schüler war diesmal ganz beson-ders schwierig, umso erleichterter und zufrieden waren nun alle bei der Siegerehrung.
Frühlingskonzert der Stadtmusik

Schon lange Tradition hat das Frühjahrskonzert der Blasmusikkapelle Schwechat. Auch heuer wieder konnten die Musiker das Publikum in der Felmayer-Scheune begeistern.
Vorstellung „Fundstücke“

Die Stadt Schwechat feiert heuer ihr 90-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Grund suchen die Organisatoren sogenannte Fundstücke als stille Zeitzeugen. Abzugeben im Rathaus noch bis 30. April.
Fahrrad-Sicherheitstag

Mehr als 25 Kilometer Radwege führen durch Schwechat. Der Sicher-heitsbeirat erstellte eine Broschüre und informiert die Schwechater Radler darin über die Sicherheit am und mit dem Fahrrad.
Drehorgelkonzert

Eines der beliebtesten Musikinstrumente Anfang des 20. Jahrhunderts war die Drehorgel. Bei einem Konzert im Seniorenzentrum Schwechat konnte man die Musik aus der Drehorgel so richtig genießen.
Fischamend - Bienenausstellung

Wie fleißig unsere Bienen sind und was sie alles können wurde in der bienenausstellung in fischamend eindrucksvoll gezeigt!
Himberg - NÖ-Cup im Voltigieren

Voltigieren – das ist Artistik am Pferd. Im Reitsportzentrum Gutenhof in Himberg wurde jetzt der 2. NÖ-Cup ausgetragen.
Fußball SVS : Austria Amateure

Der Fußballclub SV Schwechat empfing im Stadion Rannersdorf die Amateure der Wiener Austria zu einem Meisterschaftsspiel. Die Schwechater liegen derzeit in der Regionalliga Ost auf dem 5. Tabellen-platz. Das Spiel endete mit einem 2:2 Unentschieden.
Vortrag „Sicherheit in den eigenen 4 Wänden“

Die Sicherheit in den eigenen vier Wänden war das Thema eines Vortrages in den Tyroler Stuben in Schwechat. Die vom Seniorenbund Schwechat organisierte Veranstaltung erfreute sich grossen Zulauf.
Kooperation Schule und Wirtschaft

Die Wirtschaftskammer in Schwechat war Schauplatz der Präsentation des Projektes „Schule kooperiert mit der Wirtschaft.“ Dabei wurden Projekte gezeigt die in Zusammenarbeit der Handelsakademie Bruck an der Leitha mit namhaften Wirtschaftsunternehmen zustande kamen.
AWS Gala-Abend

Der Abfallwirtschaftsverband Schwechat besteht bereits seit 20 Jahren. Dieses Jubiläum wurde nun mit einem Gala-Abend im Multiversum in Schwechat gefeiert.
Wirtschaftsstammtisch

Der Wirtschaftsverband Schwechat führte seinen monatlichen Wirt-schaftsstammtisch diesmal in den Rannersdorfer Stuben mit einer interessanten Produkt-Präsentation durch.
Upcycling Messe

Es ist ja fast unvorstellbar, was man aus Weggeworfenem alles machen kann. Bei der 1. Upcycling-Messe im Multiversum in Schwechat kam man aus dem Staunen gar nicht raus.
Gleichenfeier

65 neue Wohneinheiten entstehen im Zentrum von Mannswörth. Zur Gleichenfeier waren viele prominente Ehrengäste gekommen.
Italienischer Markt

Viele Köstlichkeiten konnte man am Italienischen Markt kaufen. Aber nicht nur Glasschmuck aus Murano auch die italienische Musik durfte nicht fehlen.
Eisblock-Wette

Wie schnell kann ein 1,5 Tonnen schwerer Eisblock schmelzen? Der Eisblockwettbewerb wird sicher spannend. Bürgermeister Hannes Fazekas hat bereits einen kleinen Hinweis.
Fischamend - Osterei-Suche

Der Osterhase kam nach Fischamend und versteckte viele bunte Ostereier sowie sonstige Leckereien. Den Kindern machte es sichtlich viel Spaß die vielen kleinen Nesterl zu suchen!
Himberg - Flurreinigungsaktion

Mit großer Beteiligung von Groß und Klein ging es in Himberg sowie in den Ortsteilen Velm und Pellendorf zur diesjährigen Flurreinigungs-aktion.
OMV Marathontraining

Die OMV wird mit über 500 Mitarbeitern beim Wien-Marathon an den Start gehen. Um das richtige Training dafür zu absolvieren werden sie von Lauflegende Michael Buchleitner beraten.
Bezirksschulmeisterschaften Schwimmen

Rettungsschwimmen will gelernt sein. Darum wird auch in den Schulen darauf geachtet, daß die Schüler die Grundbegriffe lernen. Bei den Rot-Kreuz-Bezirksmeisterschaften durften dann die Schüler zeigen, was sie können.
Solidarität und Gerechtigkeit

Im Rahmen des „Zukunftsplans 2020“ der SPÖ Niederösterreich fand in Schwechat nun der Abschluss der Arbeitsgruppe „Solidarität und Gerechtigkeit“ statt.
Lehrlingsfeier Wirtschaftskammer

Die Wirtschaftskammer Schwechat zeichnet jedes Jahr die besten Lehrlinge des Bezirkes aus. Dies ist auch eine Leistungsschau für die Qualität der Betriebe in der Lehrlingsausbildung.
Schokoladen-Verkostung

Die süsseste Versuchung die die Kulinarik zu bieten hat ist wohl noch immer die Schokolade. Vor allem auch dann, wenn man nichts dafür bezahlen muß. Wie bei der Schokoladenverkostung im Dritte Welt Laden in Schwechat.
Osterhochamt

Die heilige Messe am Ostersonntag in der Stadtpfarrkirche wurde dem Anlaß entsprechend feierlich zelebriert und vom Musik- und Gesangs-verein Schwechat musikalisch umrahmt.
Nockalm Quintett

Eine der wohl bekanntesten Volksmusikgruppen überhaupt ist das Nockalmquintett. Heuer feiern die Nockis, wie sie von ihren Fans genannt werden, ihr 30jähriges Bestandsjubiläum. Dafür waren sie auch in das Multiversum in Schwechat gekommen.
Osterjause mit Bernhard Söllner

Anläßlich der Osterfeiertage gab es eine Osterjause mit dem beliebten Sänger Bernd Söller im Seniorenzentrum.
Flurreinigunsaktion Rannersdorf

Es ist ziemlich viel Unrat, der sich über den Winter in unseren Gemeinden ansammelt. Mit Flurreinigungsaktionen werden dann diese Abfälle der richtigen Entsorgung zugeführt. Wie zum Beispiel in Rannersdorf.
< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 >